Nutzungsbedingungen für die Spacetalk App und Spacetalk Geräte

Spacetalk bietet einen Abonnementdienst an, der es unseren Mitgliedern ermöglicht, über das Internet Standortdaten und andere Daten zu bestimmten mit dem Internet verbundenen mobilen Geräten zu erhalten und zu sammeln.

Diese Nutzungsbedingungen ("TOU" oder "Bedingungen") regeln Ihre Nutzung der Spacetalk™ App und der Spacetalk™ Geräte. Wie in diesen Bedingungen verwendet, bezeichnet "Spacetalk-Dienst", "unser Dienst" oder "der Dienst" den von Spacetalk bereitgestellten Dienst für die Entdeckung und Nutzung von Spacetalk-Inhalten, einschließlich aller Merkmale, Funktionalitäten und Benutzeroberflächen, sowie aller Inhalte und Software, die mit unserem Dienst verbunden sind, einschließlich der Spacetalk-App ("die App").

Die App und die Spacetalk-Geräte werden Ihnen von Spacetalk Holdings Pty Ltd, SpacetalkWatch UK Ltd und Spacetalk USA Pty Ltd zur Verfügung gestellt, die hundertprozentige Tochtergesellschaften von Spacetalk Ltd sind, einer an der australischen Börse notierten Aktiengesellschaft (ASX Company Code: SPA) ABN 93 091 351 530.

1. Umfang der Lizenz

1.1. Spacetalk gewährt Ihnen eine nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der App auf Produkten, die Sie besitzen oder kontrollieren.

1.2. Diese Bedingungen gelten für alle Inhalte, Materialien oder Dienste, auf die über die App zugegriffen werden kann oder die innerhalb der App erworben werden, sowie für von Spacetalk bereitgestellte Upgrades, die die ursprüngliche App oder Spacetalk-Geräte ersetzen oder ergänzen.

1.3. Sie dürfen die App nicht über ein Netzwerk verbreiten oder verfügbar machen, in dem sie von anderen Geräten als Spacetalk-Geräten verwendet werden könnte. Sie dürfen die App nicht übertragen, weiterverteilen oder unterlizenzieren. Sie dürfen die App nicht kopieren, zurückentwickeln, auseinandernehmen, versuchen, den Quellcode abzuleiten, modifizieren oder abgeleitete Werke der App erstellen.

2. Mitgliedschaft

2.1. Um den Spacetalk-Dienst zu nutzen, benötigen Sie einen Internetzugang, ein mobiles Gerät und ein aktuelles Abonnement.

2.2. Um ein aktuelles Abonnement zu erhalten, müssen Sie die Anwendung aus einem App-Store auf Ihr Mobilgerät herunterladen und ein Konto in der Anwendung erstellen (einschließlich der Verifizierung Ihres Kontos per E-Mail).

2.3. Ihr Abonnement läuft weiter, bis es von Ihnen gekündigt wird.

2.4. Ein laufendes Abonnement berechtigt Sie zum Zugriff auf einige Funktionen des Dienstes, aber nicht auf alle. Zusätzliche Funktionen können in der App gegen zusätzliche Gebühren verfügbar sein.

3. Abrechnung

3.1. Abrechnungszyklus. Alle Kosten, die Ihnen in Verbindung mit der Nutzung des Dienstes entstehen, wie z. B. Steuern und mögliche Transaktionsgebühren, werden Ihrem iTunes-, Google Play- oder ähnlichen Konto bei der Kaufbestätigung belastet.

4. Verwendung der Daten

4.1. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Spacetalk technische Daten und damit zusammenhängende Informationen erhebt und verwendet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf technische Informationen über Ihr Gerät, Ihr System, die Software der App und Ihre Peripheriegeräte, die in regelmäßigen Abständen erhoben werden, um die Bereitstellung unserer Dienste für das Mitglied sowie Software-Updates, Produktsupport und andere Dienste im Zusammenhang mit der App und den Spacetalk-Geräten zu erleichtern. Spacetalk kann diese Informationen verwenden (solange sie in einer Form vorliegen, die Sie nicht persönlich identifiziert), um seine Produkte zu verbessern oder um Ihnen Dienstleistungen oder Technologien anzubieten. Weitere Informationen über unsere Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

5. Spacetalk-Dienst

5.1. Sie müssen 18 Jahre alt sein, um ein Abonnent des Spacetalk-Dienstes zu werden.

5.2. Der Spacetalk-Dienst und alle über den Dienst abgerufenen Inhalte sind nur für Ihre persönliche und nicht-kommerzielle Nutzung bestimmt.

5.3. Sie erklären sich damit einverstanden, die Spacetalk-Produkte und -Dienste, einschließlich aller damit verbundenen Merkmale und Funktionen, in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften oder anderen Beschränkungen für die Nutzung des Dienstes oder der darin enthaltenen Inhalte zu nutzen. Sie erklären sich damit einverstanden, Inhalte und Informationen, die im Spacetalk-Dienst enthalten sind oder über diesen erhalten wurden, nicht zu archivieren, zu reproduzieren, zu vertreiben, zu modifizieren, auszustellen, vorzuführen, zu veröffentlichen, zu lizenzieren, davon abgeleitete Werke zu erstellen, zum Verkauf anzubieten oder zu nutzen (es sei denn, dies ist in diesen Bedingungen ausdrücklich gestattet). Sie verpflichten sich außerdem, keinen der Inhaltsschutzmechanismen des Spacetalk-Dienstes zu umgehen, zu entfernen, zu verändern, zu deaktivieren, zu verschlechtern oder zu vereiteln, keine Software oder andere Produkte oder Prozesse, die über den Spacetalk-Dienst zugänglich sind, zu dekompilieren, zurückzuentwickeln oder zu disassemblieren, keinen Code oder kein Produkt einzufügen oder den Inhalt des Spacetalk-Dienstes in irgendeiner Weise zu manipulieren und keine Data-Mining-, Datenerfassungs- oder Datenextraktionsmethoden anzuwenden. Darüber hinaus verpflichten Sie sich, kein Material hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder anderweitig zu übermitteln, das darauf abzielt, die Funktionalität von Computersoftware oder -hardware oder Telekommunikationsgeräten, die mit dem Spacetalk-Dienst verbunden sind, zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken. Wir können Ihre Nutzung unseres Dienstes beenden oder einschränken, wenn Sie gegen die NB verstoßen oder den Dienst in illegaler oder betrügerischer Weise nutzen.

5.4. Die Qualität und Leistung des Inhalts des Spacetalk-Dienstes kann von Gerät zu Gerät variieren und von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden, wie z. B. Ihrem Standort, der verfügbaren Bandbreite und/oder der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung.

5.5. Sie verstehen und erkennen an, dass Sie für alle Benutzerinhalte, die Sie einreichen oder beitragen, verantwortlich sind und die volle Verantwortung für diese Inhalte tragen, einschließlich ihrer Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Angemessenheit. Durch die Bereitstellung von Benutzerinhalten sichern Sie zu und gewährleisten, dass (a) Sie alle Rechte an diesen Benutzerinhalten besitzen oder kontrollieren und das Recht haben, die oben gewährte Lizenz zu erteilen, und (b) alle Ihre Benutzerinhalte mit diesen Nutzungsbedingungen übereinstimmen und übereinstimmen werden.

6. Externe Dienstleistungen

6.1. Die App kann den Zugang zu Diensten und Websites von Spacetalk und/oder Dritten (zusammen und einzeln "Externe Dienste") ermöglichen. Sie erklären sich damit einverstanden, die externen Dienste auf eigenes Risiko zu nutzen. Spacetalk ist nicht verantwortlich für die Prüfung und Bewertung des Inhalts oder der Richtigkeit von externen Diensten Dritter und haftet nicht für solche externen Dienste Dritter.

7. Passwörter und Kontozugang

7.1. Das Mitglied, das das Spacetalk-Konto erstellt hat (der "Kontoinhaber"), hat Zugang und Kontrolle über das Spacetalk-Konto und die Spacetalk-Geräte, die für den Zugang zu unserem Dienst verwendet werden. Um die Kontrolle über das Konto aufrechtzuerhalten und zu verhindern, dass jemand auf das Konto zugreift (was Informationen über den Verlauf des Kontos einschließen würde), sollte der Kontoinhaber die Kontrolle über die Spacetalk-Geräte behalten, die für den Zugang zum Dienst verwendet werden, und das mit dem Konto verbundene Passwort niemandem mitteilen. Sie sind dafür verantwortlich, die Informationen, die Sie uns in Bezug auf Ihr Konto zur Verfügung stellen, zu aktualisieren und richtig zu halten. Wir können Ihr Konto kündigen oder sperren, um Sie, Spacetalk oder unsere Partner vor Identitätsdiebstahl oder anderen betrügerischen Aktivitäten zu schützen.

8. Garantien, Entschädigung und Haftungsbeschränkungen

8.1. Der Spacetalk-Dienst wird "wie besehen" und ohne Garantie oder Bedingung bereitgestellt. Insbesondere kann unser Dienst nicht ununterbrochen oder fehlerfrei sein.

8.2. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die Ergebnisse, die mit der App erzielt werden können, genau und zuverlässig sind.

8.3. In keinem Fall haften Spacetalk, unsere Direktoren, Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter für Verletzungen, Todesfälle, Verluste, Ansprüche oder direkte, indirekte, strafende, besondere oder Folgeschäden jeglicher Art, die sich aus Ihrer Nutzung der App oder der damit verbundenen Dienste ergeben, oder für andere Ansprüche, die in irgendeiner anderen Weise mit der Nutzung der Spacetalk-Geräte oder der App zusammenhängen. Da einige Gerichtsbarkeiten den Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung für Folgeschäden oder beiläufig entstandene Schäden nicht zulassen, ist unsere Haftung in solchen Gerichtsbarkeiten auf den geringeren Betrag des Abonnements für die App und den gesetzlich zulässigen Betrag beschränkt.

8.4. Diese Bedingungen schränken keine unverzichtbaren Garantien oder Verbraucherschutzrechte ein, die Ihnen nach den Verbrauchergesetzen in Ihrer Region zustehen könnten.

8.5. Sie erklären sich damit einverstanden, Spacetalk und die mit uns verbundenen Unternehmen zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die von Dritten aufgrund von oder in Folge von Verstößen Ihrerseits gegen diese Bedingungen oder die Dokumente, auf die darin verwiesen wird, oder aufgrund von Verstößen Ihrerseits gegen ein Gesetz oder die Rechte Dritter erhoben werden.

9. Verzicht auf Sammelklagen

9.1. Soweit nach geltendem Recht zulässig, vereinbaren Sie und Spacetalk, dass jeder gegen den anderen nur in Ihrer oder seiner individuellen Eigenschaft Ansprüche geltend machen kann und nicht als Kläger oder Mitglied einer Gruppe in einem vermeintlichen Sammel- oder Vertretungsverfahren. Soweit nach geltendem Recht zulässig, darf das Gericht, sofern Sie und Spacetalk nichts anderes vereinbaren, die Ansprüche von mehr als einer Person nicht mit Ihren Ansprüchen zusammenlegen und auch sonst keine Form eines repräsentativen oder Sammelverfahrens leiten.

10. Akzeptable Nutzung

Die Spacetalk™ App und die Spacetalk™ Geräte sind nicht als solche gedacht:

  • für die illegale Verfolgung und Überwachung natürlicher Personen verwendet werden
  • von Personen genutzt werden, die nicht vom Hauptkontoinhaber autorisiert sind
  • zum Zwecke der Belästigung oder des Missbrauchs verwendet werden
  • Einsatz in Sperrgebieten
  • zur Erzielung persönlicher Gewinne oder für persönliche Geschäfte verwendet werden
  • in einer Weise verwendet werden, die seine Zuverlässigkeit oder Wirksamkeit beeinträchtigen könnte
  • in irgendeiner Weise Urheberrechte, Datenbankrechte, Marken oder anderes geistiges Eigentum verletzen
  • in einer Weise verwendet werden, die gegen dieses Abkommen verstößt, oder zu einem unrechtmäßigen Zweck
  • als Medizinprodukt und/oder anstelle eines ärztlichen Rates verwendet werden
  • als Ersatz für eine Pflegeperson oder medizinische Betreuung

Spacetalk™ App-Benutzer dürfen nicht:

  • Spacetalk-Geräte in einer Weise zu nutzen, die die Rechte des Gerätenutzers und anderer verletzt
  • auf Daten (einschließlich Bilder) zuzugreifen, sie herunterzuladen, zu versenden oder zu empfangen, die in irgendeiner Weise anstößig sind, einschließlich sexuell eindeutigen, diskriminierenden, diffamierenden oder verleumderischen Materials
  • Spacetalk und ihre mobilen Geräte über Nicht-Standard-Verbindungen mit dem Internet verbinden
  • die Funktionalität oder das ordnungsgemäße Funktionieren der Spacetalk-Geräte und -App in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen oder zu versuchen, diese zu beeinträchtigen
  • auf die App hochzuladen oder die App zu nutzen, um Material zu speichern, zu verarbeiten oder zu übertragen, das die Privatsphäre oder Datenschutzrechte Dritter verletzt
  • die App zum Speichern, Verarbeiten oder Übertragen von Malware zu verwenden. Unter Malware versteht man Programmierungen (Code, Skripte, aktive Inhalte und andere Software), die darauf ausgelegt sind, den Betrieb zu stören oder zu verweigern, Informationen zu sammeln, die zum Verlust der Privatsphäre oder zur Ausbeutung führen, oder unbefugten Zugriff auf Systemressourcen zu erlangen, oder die anderweitig ein missbräuchliches Verhalten aufweisen. Zu Malware gehören Computerviren, Würmer, trojanische Pferde, Spyware, unehrliche Adware, Scareware, Crimeware, die meisten Rootkits oder andere bösartige oder unerwünschte Software oder Programme.
  • sich als eine andere Person auszugeben, Ihre Zugehörigkeit zu einer anderen Person oder Einrichtung falsch darzustellen, Betrug zu begehen oder Ihre Identität zu verbergen oder zu versuchen, sie zu verbergen
  • auf einen nicht autorisierten Teil der Spacetalk-App oder des Dienstes zuzugreifen
  • zu versuchen, die Sicherheit der App oder des Spacetalk-Dienstes in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen
  • zu versuchen, die Verwundbarkeit eines Teils der App oder des Spacetalk-Dienstes ohne ordnungsgemäße Genehmigung zu untersuchen, zu scannen oder zu testen

Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen können zur Sperrung oder Kündigung des Benutzerkontos führen. Darüber hinaus kann der Nutzer verpflichtet werden, die Kosten für die Untersuchung und Abhilfemaßnahmen im Zusammenhang mit Verstößen zu tragen. Alle kriminellen Aktivitäten werden an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet. Jegliche Schäden an der App oder an Spacetalk-Geräten, die durch einen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen verursacht werden, können zu rechtlichen Schritten führen.

11. Sicherheits- und Gebrauchshinweise

11.1. Der Spacetalk-Dienst darf niemals als alleiniger Garant für die Sicherheit, den Aufenthaltsort oder die Position des Trägers von Spacetalk-Geräten verwendet werden. Spacetalk gibt keine Garantien, Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf die Genauigkeit oder Verlässlichkeit von Standortdaten und -benachrichtigungen. Die Genauigkeit der Standortdaten variiert von Ort zu Ort und darf niemals als alleinige Grundlage für die Bestimmung des Standorts des Nutzers des Spacetalk Geräts verwendet werden.

11.2. Der Spacetalk-Dienst ist ein allgemeiner Wellness-Dienst für Verbraucher und darf niemals als medizinisches Gerät angesehen werden. Spacetalk ist nicht dazu gedacht, einen Betreuer oder eine ärztliche Behandlung für eine Person zu ersetzen, die mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat. Die in den Spacetalk-Diensten bereitgestellten Informationen sind kein Ersatz für die Inanspruchnahme angemessener medizinischer oder anderer professioneller Betreuung oder Dienstleistungen. Die Benutzer sollten unabhängigen Rat von einem Arzt einholen.

11.3. Der Spacetalk-Dienst ist kein lebensrettendes Gerät und kann kein Leistungsniveau garantieren, das über das hinausgeht, was von dieser Art von Technologie erwartet werden kann. Er kann nur so funktionieren, wie er sollte, wenn er richtig bedient wird. Wenn der Spacetalk-Dienst nicht anruft oder eine SMS sendet, wenn er es sollte, holen Sie sich Hilfe mit einer alternativen Methode.

11.4. Dieses Gerät ist auf die Netzabdeckung des Mobilfunkanbieters angewiesen, um Anrufe zu tätigen und zu empfangen, SMS zu senden und Informationen zur GPS-Positionierung zu übermitteln. Diese Dienste können je nach Anbieter und Standort auf der ganzen Welt unterschiedlich sein. Die GPS-Ortung kann innerhalb von Gebäuden oder bebauten Gebieten beeinträchtigt werden. Auch die Ortungsleistung im Freien kann manchmal ungenaue Koordinaten liefern, wenn das Gerät nicht in der Lage ist, eine Mindestanzahl von Satelliten zu orten. Die Genauigkeit der GPS-Ortung hängt von der Verfügbarkeit einer ungehinderten Sichtlinie zu den verfügbaren Satelliten ab.

11.5. Es wird dringend empfohlen, dass der Benutzer sein Gerät regelmäßig alle 1-3 Monate durch Drücken der SOS-Taste testet. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, sicherzustellen, dass sein Telefondienstanbieter benachrichtigt wird, bevor seine Kreditkarte abläuft oder wenn Guthaben auf die in seinem Gerät verwendete SIM-Karte geladen werden muss.

11.6. Bei den im Spacetalk-Dienst eingetragenen Notfallkontakten sollte es sich um Personen handeln, die Ihnen zur Verfügung stehen, und sie sollten sorgfältig ausgewählt werden.

12. Sonstiges

12.1. Geltendes Recht. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen Südaustraliens, des Vereinigten Königreichs oder der Vereinigten Staaten von Amerika, je nach gewählter Region und Wohnsitz, und werden entsprechend ausgelegt.

12.2. Ihre Nutzung der App unterliegt auch den für Ihre Region geltenden Spacetalk-Datenschutzbestimmungen, die unter www.spacetalkwatch.com abrufbar sind.

12.3. Kundenbetreuung. Um weitere Informationen über unseren Service und seine Funktionen zu erhalten oder wenn Sie Unterstützung bei der Nutzung Ihres Kontos benötigen, besuchen Sie bitte den Support-Bereich auf unserer Website (www.spacetalkwatch.com/support). Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen NB und den vom Kundendienst bereitgestellten Informationen oder anderen Teilen unserer Website haben die vorliegenden NB Vorrang.

12.4. Trennbarkeit. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen für ungültig, illegal oder nicht durchsetzbar befunden werden, bleiben die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen in vollem Umfang erhalten.

12.5. Änderungen der Nutzungsbedingungen und Abtretung. Spacetalk kann diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden Sie mindestens 30 Tage, bevor diese neuen Nutzungsbedingungen für Sie gelten, benachrichtigen. Wir können unsere Vereinbarung mit Ihnen, einschließlich der damit verbundenen Rechte und Pflichten, jederzeit abtreten oder übertragen, und Sie erklären sich bereit, im Zusammenhang mit einer solchen Abtretung oder Übertragung mit uns zusammenzuarbeiten.

12.6. Elektronische Kommunikation. Wir senden Ihnen Informationen in Bezug auf Ihr Konto (z. B. Zahlungsautorisierungen, Rechnungen, Änderungen des Passworts oder der Zahlungsmethode, Bestätigungsnachrichten, Mitteilungen) ausschließlich in elektronischer Form, z. B. per E-Mail an Ihre bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse.